Willkommen und Waidmannsheil


 

   

Hundewesen: 30.09.17 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord   30.09.2017 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf mindenstens 600 Meter Riemenarbeit, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) und Gehorsam, Nenngeld 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) Nennschluss: 15.09.2017 maximal 4 Gespanne Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9 , 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Versammlung: 05.10.17 Zeit: 19:30 Erweiterte Vorstandssitzung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. Der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. lädt zur nächsten Sitzung am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr, in das Hotelrestaurant Stöterau in Gammelby ein . Hierzu werden auch die Mitglieder_innen des erweiterten Vorstands gebeten. - - - - - - - - - -Hundewesen: 08.10.17 Zeit: 08:00 Kreispokalsuche 2017 im Hegering 6 Hütten Am Sonntag, den 08. Okt. 2017, findet die diesjährige Kreispokalsuche der Jagdhundegespanne im Hegering 6 Hütten unter der Suchenleitung vom Kreishundeobmann Clemens Petersen und der Hundeobfrau des Hegerings 6 Doris Jacobi statt.  Suchenlokal ist der Schinkenkrog in 24367 Osterby, Dorfstraße 24 (Telefon: 04351 - 41849) Ahnentafel, Impfausweis sowie ein gültiger Jagdschein (wird kontrolliert!) sind zur Anmeldung mitzubringen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte die JagdhornbläserInnen die Jagdhörner mitbringen! - - - - - - - - - -Hundewesen: 21.10.17 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  21.10.2017 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) max. 4 Gespanne Nenngeld: 150 € - Nennschluss ist der 07.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 28.10.17 VFSP vom Verein Jagdteckel der LAG Nord   Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  28.10.2017 VFSP um Stadensen, getreten mit Rotwildschalen Nenngeld: 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) max. 6 Gespanne Nennschluss: 01.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 30.09.17 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord   30.09.2017 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf mindenstens 600 Meter Riemenarbeit, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) und Gehorsam, Nenngeld 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) Nennschluss: 15.09.2017 maximal 4 Gespanne Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9 , 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Versammlung: 05.10.17 Zeit: 19:30 Erweiterte Vorstandssitzung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. Der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. lädt zur nächsten Sitzung am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr, in das Hotelrestaurant Stöterau in Gammelby ein . Hierzu werden auch die Mitglieder_innen des erweiterten Vorstands gebeten. - - - - - - - - - -Hundewesen: 08.10.17 Zeit: 08:00 Kreispokalsuche 2017 im Hegering 6 Hütten Am Sonntag, den 08. Okt. 2017, findet die diesjährige Kreispokalsuche der Jagdhundegespanne im Hegering 6 Hütten unter der Suchenleitung vom Kreishundeobmann Clemens Petersen und der Hundeobfrau des Hegerings 6 Doris Jacobi statt.  Suchenlokal ist der Schinkenkrog in 24367 Osterby, Dorfstraße 24 (Telefon: 04351 - 41849) Ahnentafel, Impfausweis sowie ein gültiger Jagdschein (wird kontrolliert!) sind zur Anmeldung mitzubringen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte die JagdhornbläserInnen die Jagdhörner mitbringen! - - - - - - - - - -Hundewesen: 21.10.17 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  21.10.2017 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) max. 4 Gespanne Nenngeld: 150 € - Nennschluss ist der 07.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 28.10.17 VFSP vom Verein Jagdteckel der LAG Nord   Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  28.10.2017 VFSP um Stadensen, getreten mit Rotwildschalen Nenngeld: 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) max. 6 Gespanne Nennschluss: 01.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 30.09.17 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord   30.09.2017 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf mindenstens 600 Meter Riemenarbeit, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) und Gehorsam, Nenngeld 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) Nennschluss: 15.09.2017 maximal 4 Gespanne Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9 , 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Versammlung: 05.10.17 Zeit: 19:30 Erweiterte Vorstandssitzung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. Der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. lädt zur nächsten Sitzung am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr, in das Hotelrestaurant Stöterau in Gammelby ein . Hierzu werden auch die Mitglieder_innen des erweiterten Vorstands gebeten. - - - - - - - - - -Hundewesen: 08.10.17 Zeit: 08:00 Kreispokalsuche 2017 im Hegering 6 Hütten Am Sonntag, den 08. Okt. 2017, findet die diesjährige Kreispokalsuche der Jagdhundegespanne im Hegering 6 Hütten unter der Suchenleitung vom Kreishundeobmann Clemens Petersen und der Hundeobfrau des Hegerings 6 Doris Jacobi statt.  Suchenlokal ist der Schinkenkrog in 24367 Osterby, Dorfstraße 24 (Telefon: 04351 - 41849) Ahnentafel, Impfausweis sowie ein gültiger Jagdschein (wird kontrolliert!) sind zur Anmeldung mitzubringen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte die JagdhornbläserInnen die Jagdhörner mitbringen! - - - - - - - - - -Hundewesen: 21.10.17 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  21.10.2017 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) max. 4 Gespanne Nenngeld: 150 € - Nennschluss ist der 07.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 28.10.17 VFSP vom Verein Jagdteckel der LAG Nord   Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  28.10.2017 VFSP um Stadensen, getreten mit Rotwildschalen Nenngeld: 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) max. 6 Gespanne Nennschluss: 01.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 30.09.17 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord   30.09.2017 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf mindenstens 600 Meter Riemenarbeit, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) und Gehorsam, Nenngeld 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) Nennschluss: 15.09.2017 maximal 4 Gespanne Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9 , 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Versammlung: 05.10.17 Zeit: 19:30 Erweiterte Vorstandssitzung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. Der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. lädt zur nächsten Sitzung am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr, in das Hotelrestaurant Stöterau in Gammelby ein . Hierzu werden auch die Mitglieder_innen des erweiterten Vorstands gebeten. - - - - - - - - - -Hundewesen: 08.10.17 Zeit: 08:00 Kreispokalsuche 2017 im Hegering 6 Hütten Am Sonntag, den 08. Okt. 2017, findet die diesjährige Kreispokalsuche der Jagdhundegespanne im Hegering 6 Hütten unter der Suchenleitung vom Kreishundeobmann Clemens Petersen und der Hundeobfrau des Hegerings 6 Doris Jacobi statt.  Suchenlokal ist der Schinkenkrog in 24367 Osterby, Dorfstraße 24 (Telefon: 04351 - 41849) Ahnentafel, Impfausweis sowie ein gültiger Jagdschein (wird kontrolliert!) sind zur Anmeldung mitzubringen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte die JagdhornbläserInnen die Jagdhörner mitbringen! - - - - - - - - - -Hundewesen: 21.10.17 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  21.10.2017 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) max. 4 Gespanne Nenngeld: 150 € - Nennschluss ist der 07.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 28.10.17 VFSP vom Verein Jagdteckel der LAG Nord   Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  28.10.2017 VFSP um Stadensen, getreten mit Rotwildschalen Nenngeld: 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) max. 6 Gespanne Nennschluss: 01.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 30.09.17 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord   30.09.2017 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf mindenstens 600 Meter Riemenarbeit, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) und Gehorsam, Nenngeld 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) Nennschluss: 15.09.2017 maximal 4 Gespanne Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9 , 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Versammlung: 05.10.17 Zeit: 19:30 Erweiterte Vorstandssitzung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. Der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. lädt zur nächsten Sitzung am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr, in das Hotelrestaurant Stöterau in Gammelby ein . Hierzu werden auch die Mitglieder_innen des erweiterten Vorstands gebeten. - - - - - - - - - -Hundewesen: 08.10.17 Zeit: 08:00 Kreispokalsuche 2017 im Hegering 6 Hütten Am Sonntag, den 08. Okt. 2017, findet die diesjährige Kreispokalsuche der Jagdhundegespanne im Hegering 6 Hütten unter der Suchenleitung vom Kreishundeobmann Clemens Petersen und der Hundeobfrau des Hegerings 6 Doris Jacobi statt.  Suchenlokal ist der Schinkenkrog in 24367 Osterby, Dorfstraße 24 (Telefon: 04351 - 41849) Ahnentafel, Impfausweis sowie ein gültiger Jagdschein (wird kontrolliert!) sind zur Anmeldung mitzubringen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte die JagdhornbläserInnen die Jagdhörner mitbringen! - - - - - - - - - -Hundewesen: 21.10.17 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  21.10.2017 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) max. 4 Gespanne Nenngeld: 150 € - Nennschluss ist der 07.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 28.10.17 VFSP vom Verein Jagdteckel der LAG Nord   Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  28.10.2017 VFSP um Stadensen, getreten mit Rotwildschalen Nenngeld: 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) max. 6 Gespanne Nennschluss: 01.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 30.09.17 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord   30.09.2017 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf mindenstens 600 Meter Riemenarbeit, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) und Gehorsam, Nenngeld 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) Nennschluss: 15.09.2017 maximal 4 Gespanne Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9 , 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Versammlung: 05.10.17 Zeit: 19:30 Erweiterte Vorstandssitzung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. Der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. lädt zur nächsten Sitzung am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr, in das Hotelrestaurant Stöterau in Gammelby ein . Hierzu werden auch die Mitglieder_innen des erweiterten Vorstands gebeten. - - - - - - - - - -Hundewesen: 08.10.17 Zeit: 08:00 Kreispokalsuche 2017 im Hegering 6 Hütten Am Sonntag, den 08. Okt. 2017, findet die diesjährige Kreispokalsuche der Jagdhundegespanne im Hegering 6 Hütten unter der Suchenleitung vom Kreishundeobmann Clemens Petersen und der Hundeobfrau des Hegerings 6 Doris Jacobi statt.  Suchenlokal ist der Schinkenkrog in 24367 Osterby, Dorfstraße 24 (Telefon: 04351 - 41849) Ahnentafel, Impfausweis sowie ein gültiger Jagdschein (wird kontrolliert!) sind zur Anmeldung mitzubringen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte die JagdhornbläserInnen die Jagdhörner mitbringen! - - - - - - - - - -Hundewesen: 21.10.17 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  21.10.2017 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) max. 4 Gespanne Nenngeld: 150 € - Nennschluss ist der 07.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 28.10.17 VFSP vom Verein Jagdteckel der LAG Nord   Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  28.10.2017 VFSP um Stadensen, getreten mit Rotwildschalen Nenngeld: 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) max. 6 Gespanne Nennschluss: 01.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 30.09.17 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord   30.09.2017 Eignungsprüfung (EP) um Wankendorf mindenstens 600 Meter Riemenarbeit, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) und Gehorsam, Nenngeld 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) Nennschluss: 15.09.2017 maximal 4 Gespanne Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9 , 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Versammlung: 05.10.17 Zeit: 19:30 Erweiterte Vorstandssitzung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. Der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. lädt zur nächsten Sitzung am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, ab 19:30 Uhr, in das Hotelrestaurant Stöterau in Gammelby ein . Hierzu werden auch die Mitglieder_innen des erweiterten Vorstands gebeten. - - - - - - - - - -Hundewesen: 08.10.17 Zeit: 08:00 Kreispokalsuche 2017 im Hegering 6 Hütten Am Sonntag, den 08. Okt. 2017, findet die diesjährige Kreispokalsuche der Jagdhundegespanne im Hegering 6 Hütten unter der Suchenleitung vom Kreishundeobmann Clemens Petersen und der Hundeobfrau des Hegerings 6 Doris Jacobi statt.  Suchenlokal ist der Schinkenkrog in 24367 Osterby, Dorfstraße 24 (Telefon: 04351 - 41849) Ahnentafel, Impfausweis sowie ein gültiger Jagdschein (wird kontrolliert!) sind zur Anmeldung mitzubringen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte die JagdhornbläserInnen die Jagdhörner mitbringen! - - - - - - - - - -Hundewesen: 21.10.17 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam vom Verein für Jagdteckel der LAG Nord Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  21.10.2017 BP II Brauchbarkeit auf die Nachsuche auf Schalenwild und Gehorsam, getreten mit Fährtenschuh (Damwildschalen) max. 4 Gespanne Nenngeld: 150 € - Nennschluss ist der 07.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -Hundewesen: 28.10.17 VFSP vom Verein Jagdteckel der LAG Nord   Verein für Jagdteckel der LAG Nord:  28.10.2017 VFSP um Stadensen, getreten mit Rotwildschalen Nenngeld: 100 € / 120 € (Nichtmitglieder) max. 6 Gespanne Nennschluss: 01.10.2017 Nennungen an: Annette Jöhnk Dorfstraße 9, 24214 Neuwittenbek Telefon: 04346 - 8703 - - - - - - - - - -alle ]


Jagdverband bei Facebookacebook Landesjagdverband Schleswig-Holstein e.V.

jaco-LJV-Shop-Logo.jpg                                                                    LJV - Shop


 

+++ Wichtige Mitteilungen und Bekanntmachungen +++

finden Sie unter der Rubrik Kreisjägerschaft

- oder einfach hier anklicken.

 



Freude und Passion in der Welpenschule...

von der Welpe zum vollwertigem Jagdhelfer

 

jaco-HZP-BP-2017-Wilhelm-mit-Rieke.jpg

Jagdhundeführer Wilhelm Wischnewski mit seiner Kleiner Münsterländer - Hündin Rieke bei der Wasserarbeit am Großen Schnaaper See anläslich der HZP / BP am Samstag den 09. Sept. 2017 in Eckernförde.

Rieke und Ihr Führer Wilhelm wurden trotz des strömenden Regens Suchensieger bei der Herbstzuchtprüfung.

Anerkennung und Waidmannsheil von dieser Stelle aus!

 


 

Bitte um Spenden für den

Schießstand Baumgarten e. V

der Kreisjägerschaft Eckernförde

   

Liebe Jägerinnen und Jäger,


wie Ihr wißt sind die Arbeiten zur Aufnahme des vollen Schießbetriebes auf dem KJS-Schießstand in Baumgarten am Laufen und stehen kurz vor dem Abschluss.


Unsere "ZWEI VOM SCHIESSSTAND" Karl Rust und Jan Eiben haben hierbei vollen Einsatz gezeigt und auch viele Jägerinnen und Jäger haben sich ehrenamtlich in ihrer kostbaren Freizeit an vielen Wochenenden an diesen umfangreichen Arbeiten beteiligt.

  

Um einen schnellen und zufriedenstellenden VOLLEN Schießbetrieb aufnehmen zu können, bittet der Vorstand der Kreisjägerschaft Eckernförde um Otto Gravert die Jägerinnen und Jäger um Spenden für unser Projekt KJS-Schießstand in Baumgarten.


Die von Ihnen und Euch eingegangenen Spenden werden ausschließlich und nur für die Instandsetzung und den Erhalt unseres traditionellen KJS-Schießstandes in seiner wunderschönen Lage in den Hüttener Bergen verwendet.


Viele von Ihnen und Euch verbinden mit dem Schieß- stand schöne Erinnerun- gen; ja haben hier vor vielen Jahren sogar die Schießprüfung als Jung- jäger_in abgelegt.

Aus diesem Grunde muss diese wunderschöne Sport- und Begegnungs-stätte für uns Jägerinnen und Jäger erhalten bleiben!

Dies ist zurzeit jedoch nur mit Ihrer und Eurer finanziellen Unterstützung zu erreichen.

   

Spenden für den Schießstand Baumgarten e. V

der Kreisjägerschaft Eckernförde


bitte auf unser Kreisjägerschafts-Konto bei der

Förde-Sparkasse:

 

IBAN: DE82 2105 0170 0000 9266 83

 

Die Spendenbescheinigung erfolgt dann im Anschluss.

 

Vielen Dank im Voraus für Ihre und Eure Unterstützung in dieser für uns alle wichtigen Angelegenheit.

   

Ihr und Euer Vorstand der KJS Eckernförde

 


 



Autor: Uwe Jacobi