Hegering 9 - Dänischer Wohld


Fläche: 12.500 Hektar
Reviere: 26
Mitgliederzahl: 125 Jägerinnen und Jäger
Position: Die Grenzen sind im Norden das Windebyer Moor und die Eckernförder Bucht, im Osten die B76, im Süden Nord-Ostee-Kanal und im Westen die Gemeinden Holtsee und Sehestedt.
Wildvorkommen: Damwild, Rehwild, Muffelwild und Schwarzwild
Hegeringleiter: Lars Malmström aus Altwittenbek
Stellv. Hegeringleiter: Christoph Arp aus Neudorf-Bornstein
Schriftwart: Peter Plambeck aus Gut Schwartenbek
Obfrau für die Öffentlichkeitsarbeit: Ann-Katrin Möller aus Schinkel
1. Stellv. Obmann für die Öff.-Arbeit: Hauke Rahn aus Neuwittenbek
2. Stellv. Obmann für die Öff.-Arbeit: Karsten Löhrer aus Holtsee
Obmann für das Schießwesen: Karl Rust aus Gettorf
Obmann für das Jagdhundewesen: Jürgen Krabbenhöft aus Revensdorf


Zur Liste aller Hegeringe