Jugendarbeit


Hallo und Waidmannsheil,

   

ich mich möchte hier kurz vorstellen, da ich mich bei der im April 2019 stattfindende Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. zur Wahl des Kreisjugendobmannes zur Verfügung stellen werde.

jaco-Jugendobmann_Sebastian_Waehnert.jpg

Ich heiße Sebastian Wähnert, bin 33 Jahre alt, Familienvater von 3 Kindern im schul-pflichtigen Alter und wohne in Basdorf bei Riebeby.

Von Beruf bin ich Holzfachverkäufer.

Meinen ersten Jahresjagdschein erlangte ich über den Jungjäger-Ausbildungskurs 2017-18 der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. und erhielt im Mai 2018 den Jägerbrief. Ich wurde mit dem traditionellen Jägerschlag durch das Jungjäger-Ausbildungsteam in den Jägerstand erhoben.


Auch bereits vor meiner Wahl am 02. April 2019 stehe ich selbstverständlich schon jetzt für die Kinder- und Jugendarbeit bei Projekten oder Vorhaben in Kindergärten, Schulen etc. gerne zur Verfügung.

Sie und Ihr könnt mich gerne bei Anfragen und Anliegen über die Rubrik "Kontakt" in dieser Homepage erreichen.


Es grüßt Sie und Euch von dieser Stelle


Sebastian Wähnert



Autor: Uwe Jacobi