100 Jahre Bläserpower - Heinrich und Jürgen Tank mit der Treuenadel und Urkunde in Gold für 50jährige Zugehörigkeit zu einer Jagdhornbläsergruppe geehrt.


Am 21.12. des vergangenen Jahres hatte ich die ehrenvolle Aufgabe, die Treuenadel und Urkunde in Gold für 50jährige Zugehörigkeit zu einer Bläsergruppe im Landesjagdverband Schleswig-Holstein, gleich zweimal zu vergeben.

Die Herren Heinrich und Hans Jürgen Tank können auf diese Zeit zurück blicken. Der Jahresabschluß mit Weihnachtsfeier der Bläsergruppe Dänischer Wohld in Mißfelds Gasthof in Krusendorf bot einen würdevollen Rahmen, um diese besondere Auszeichnung zu vollziehen.

jaco-Hansen-100-Jahre-Jagdhornblasen-Tank-2017-Gruppenfoto.jpg

Foto von Nils Dreyer

Seit 1965 blasen Vater Heinrich Tank und sein Sohn Jürgen Tank, aus Dänisch-Nienhof und Gettorf das Jagdhorn! Dieses Hobby entwickelten der Jäger und jagdbegeisterte Sohn mit ihren damaligen Mitstreitern so rasant, dass sie schon 1967 am Landesbläserwettbewerb in Neumünster teilnahmen, aus dem ein erster Platz in Klasse C resultierte und der Landesmeistertitel im Einzelblasen an Jürgen Tank ging! Beim Bläserwettbewerb in Leck zwei Jahre später folgte der Landesmeistertitel in der Klasse B. Der Landesmeistertitel im Einzelblasen ging dreimal in Folge (‘67, ‘69 und ‘71) an Jürgen Tank.

Ebenso folgten zahlreiche Titel auf Landesebene, sowie gute Platzierungen in unseren benachbarten Bundesländern und auf Bundesebene.

Jürgen Tank ist amtierender Leiter des Jagdhornbläserkorps Dänischer Wohld. Unter seiner langjährigen sehr erfahrenen musikalischen Führung gingen und gehen die "Dänisch Wohlder" -nicht nur - auf den Wettbewerben von Erfolg zu Erfolg.

jaco-Hansen-100-Jahre-Jagdhornblasen-Tank-2017.jpg







Von 1967 bis 1982

war Heinrich Tank

Kreisbläserobmann

in der Kreisgruppe

Eckernförde im LJV,

in dieser Funktion

richtete er 1977 den

ersten Landes-

bläserwettbewerb

in Eckernförde aus.





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Foto von Nils Dreyer

Beide Jäger, Bläser und Hundeführer sind in ihrer Bläsergruppe "Eckernförde - Dänischer Wohld" noch aktiv.

Diese ehrenamtliche Tätigkeit über einen so langen Zeitraum, nämlich über 50 Jahre, sucht seines gleichen. Ständig wurde geübt, Nachwuchs ausgebildet, zum Wettbewerb gefahren, zahlreiche Jubiläen und ähnliche Veranstaltungen umrahmt, und, und, und...

Man kann nicht alles aufzählen und schon gar nicht genug Anerkennung aussprechen - es ist einfach eine großartige Leistung und es macht mich stolz, diese hervorragenden Bläser in unserer "Kreisbläserschaft" zu wissen.

Danke an Heinemann und Jürgen, Waidmannsheil und... Hut ab!


Marita Hansen

Bläserobfrau in der KJS Eckernförde



Autor: Marita Hansen