Jagdhornbläsercorps Altenhofer Dachse




Das Jagdhornbläsercorps ALTENHOFER DACHSE wurde im Jahre 2001 an einem Übungsabend in Altenhof gegründet.
Das Jagdhornbläsercorps steht der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. für die Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung.
Im Januar 2009 formierte sich das Jagdhornbläsercorps ALTENHOFER DACHSE neu.

jaco-Jagdhornblaesercorps-Altenhofer-Dachse-2013.jpg
Die musikalische Leitung obliegt seit dem 01. Mai 2011 Hans-Georg LENKEIT.
Organisatorischen Aufgaben, Administration und Terminabsprachen nimmt Uwe JACOBI als organisatorischer Corpsleiter wahr.
Intensives wöchentliches Üben, Förderung und Ausbildung der Jugend sowie Einstudieren neuer Stücke, gehören zu unserem Freizeitvergnügen.
Alle JagdhornbläserIninnen sind mit viel Freude und Ehrgeiz bei der Sache.
Auf vielen Festlichkeiten von JägerInnen, wie Hochzeiten, runden Geburtstagen, Weihnachtsmärkten und anderen öffentlichen Anlässen, aber auch bei Beerdigungen lassen wir die Jagdhörner erklingen.
In den Hegeringen 9 und 10 bieten wir zu den Jahreshauptversammlungen den musikalischen Rahmen. Dazu gehört selbstverständlich auch das Verblasen der Jagdstrecke des vergangenen Jagdjahres.
Das Jagdhornbläsercorps ALTENHOFER DACHSE trägt dazu bei, dass Brauchtum und Tradition des Jagdhornblasens weiter geführt wird und auch künftig erhalten bleiben soll.

Musikalischer Leiter des Jagdhornbläsercorps
und Ausbilder für Jugendliche und Anfänger
Hans-Georg Lenkeit

Gettorfer Weg 14 A, 24214 Neuwittenbek

@= hg.lenkeit@web.de

 

Organisation, Administration & Terminabsprachen

Uwe Jacobi

Friedland, Ringweg 31, 24340 Windeby

@= jaco-onhunt@foni.net



Autor: Uwe Jacobi